Impressum

Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgesehenen Pflichtangaben zur Anbieterkennzeichnung auf der Internet-Präsenz der "Aachener-Engel e.V"  

ANBIETER

"Die Aachener Engel e.V."
Initiator und Vorsitzender der Aachener Engel:
Martin Lücker
Borngasse 43
52064 Aachen
E-Mail: ml(at)aachener-engel.de

Stellvertretende Vorsitzende der Aachener Engel:
Alexander Bücken
Lütticher Strasse 254
52072 Aachen
Tel.: +49 (241) 50 50 11

Schatzmeister:
Christian Offermann
Theater Straße 61
52062 Aachen
Tel.: +49 (0241) 94 666 0
E-Mail: stephan(at)wurdack-steuern.de

Erweiterter Vorstand:
Albert Meier
Martin-Niemöller Str. 27
52134 Herzogenrath
Tel: 0163-6389460

Vereinsadresse/ Postanschrift:
Borngasse 43, 52064 Aachen
Tel.: +49 (241) 990 055 66
Fax : +49 (241 )990 055 67
E-Mail: kontakt(at)aachener-engel.de

Gründungsmitglieder
Martin E. Lücker, Alexander Bücken, Alexander Klitzpera, Malte Theiss, Andreas Braun, Eckhard Anton, Bernd Georg Rätz, Simon Rolfes, Tonyukuk Turgut, Bastian de Boer, Peter Reinartz

HAFTUNGSHINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

ÖFFENTLICHES VERFAHRENSVERZEICHNIS

Mit dem öffentlichen Verfahrensverzeichnis kommt der Aachener Engel e.V. dem §4g des BDSG nach und macht die erforderlichen Angaben entsprechend §4e verfügbar. Das BDSG schreibt in §4g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann auf Antrag in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend §4e verfügbar zu machen hat:

1. Name der verantwortlichen Stelle: Aachener Engel e.V.

2. Anschrift der verantwortlichen Stelle: Borngasse 43, 52064 Aachen

3. Vorstände:
Martin Lücker
Alexander Bücken
Stephan Wurdack
Dirk Pullen
Albert Meier

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung: Der Verein soll primär aufgrund Krebserkrankung bedürftig gewordenen Menschen oder sonstigen bedürftigen Menschen aus der Region Aachen mit finanziellen und sächlichen Mitteln in Fällen konkreter unverschuldeter Einzelschicksale direkt und unmittelbar helfen, und zwar mit entsprechenden Mitteln des Vereins insbesondere aus Veranstaltungen, Spenden etc.. Zweck des Vereins ist zudem die Wertschätzung guter Taten von Menschen aus der Nachbarschaft und sonstigen Umfeld durch Veröffentlichung.
Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der obenangegebenen Zwecke.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien: Mitgliederdaten, Spenderdaten und Daten von Betroffenen, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich ist.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, sowie Mitglieder der Aachener Engel e.V. zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke. Die Weitergabe erfolgt nur nach vorheriger Genehmigung der Betroffenen.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten:
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden Sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:
Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant.

Aachener Engel e.V. Datenschutzbeauftragter Franz Urbanek E-Mail: dsb(at)aachener-engel.de

Bilder
Engelbilder: © Annette Mertes
und fotolia.de

Gestaltung und Umsetzung

oecher-design Medienagentur
Boxgraben 42, 52064 Aachen
Tel.: 0241-56006670
www.oecher-design.de

Engel-Logo
Entwurf Guido Metzing